Ioan Gyuri Pascu mit 55 Jahren verstorben

Montag, 26. September 2016

Bild: https://www.flickr.com/photos/chewbacka/2592608520/

Bukarest (ADZ) - Vielen Fernsehzuschauern war er seit 1987 als Mitglied von „Divertis“ bekannt – nun ist der Komiker und Musiker Ioan Gyuri Pascu im Alter von 55 Jahren überraschend verstorben. Laut Bogdan Optița, Leiter der Bukarester Abteilung des Rettungsdienstes SMURD, hätten Sanitäter am Montag nach erfolglosen Wiederbelebungsversuchen um sechs Uhr den Tod feststellen müssen. 1982 begann Pascu seine Karriere als Musiker – seine Palette reichte von Pop und Rock über Blues bis hin zu Reggae. 1992 gründete er die Band „Ioan Gyuri Pascu & The Blue Workers“, mit der er an internationalen Jazz- und Bluesfestivals teilnahm. 2011 kehrte er schließlich mit der satirischen „Distractis-Show“ auf den Bildschirm zurück.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*