Jährliche Inflationsrate bei 2,04 Prozent

Donnerstag, 12. Juli 2012

Bukarest (ADZ) - Die jährliche Inflationsrate lag im Juni, nach einem leichten Rückgang der Preise gegenüber Mai um 0,04 Prozent aufgrund der Verbilligung der Lebensmittelpreise, bei 2,04 Prozent. Lebensmittel- und Warenpreise sind gegenüber Mai um 0,1 Prozent zurückgegangen, während Dienstleistungen 0,3 Prozent teurer geworden sind, so eine Pressemitteilung von Dienstag des Nationalen Instituts für Statistik (INS). Mit einem Minus von über 20 Prozent ist der Preis für Kartoffeln am stärksten gesunken, während die größte Steigerung mit 6,5 Prozent bei frischen Früchten vorlag. Für 2012 liegt die Inflationsprognose der Rumänischen Nationalbank bei 3,2 Prozent.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*