Jährliche Inflationsrate erreicht 3 Prozent

Dienstag, 14. August 2012

Symbolbild: sxc.hu

Bukarest (ADZ) - Die jährliche Inflationsrate stieg im Juli auf 3 Prozent, nachdem sie im Juni bei 2,04 Prozent lag, meldete Ende vergangener Woche das Nationale Institut für Statistik. Gegenüber dem Vormonat stiegen die Preise im Juli um 0,59 Prozent. Lebensmittel wurden im Monatsvergleich 0,14 Prozent teurer, während die Preise für Waren und Dienstleistungen um 0,84 Prozent anstiegen. Die größten Teuerungen gab es bei elektrischer Energie (plus 5,3 Prozent), Telefonie und Flugverkehr (jeweils plus 1,9 Prozent), während der Preis für Kartoffeln mit 6,2 Prozent am stärksten zurückging. Die Nationalbank geht für 2012 von einer Inflation von 3,2 Prozent aus.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*