Jazz Festival in Hermannstadt

Mittwoch, 09. Mai 2012

Foto: Andrey Kolobov

Hermannstadt - Die rumänische Hauptstadt des Jazz ist Hermannstadt/Sibiu in dieser Woche. Darauf weist jeden Mittag eine „Jazz-Parade“ hin: Gegen 14 Uhr zieht eine Musikertruppe, die vorrangig aus Bläsern besteht, durch die Heltauergasse/Str. Bălcescu und auf den Großen Ring/Piaţa Mare und bietet jazzige Klänge. In der 42-jährigen Geschichte des Hermannstädter Jazz-Festes eine Premiere! Das diesjährige Internationale Jazz Festival hat am Sonntagabend mit Konzerten am Kleinen Ring/Piaţa Mică begonnen. Der Montag und Dienstag war den jugendlichen Jazzern vorbehalten, bis Sonntag, den 13. Mai, können Jazzfreunde jeder Stilrichtung auf ihre Kosten kommen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*