Johannis Ehrengast in Florenz

Freitag, 03. Mai 2019

Archivfoto: Präsidentschaft

Bukarest (ADZ) - Staatspräsident Klaus Johannis wird heute, am 3. Mai, als Ehrengast an der vom Europäischen Universitätsinstitut organisierten Konferenz „The State of The Union“ (Die Lage der Union) in Florenz teilnehmen. Thematik der Konferenz, die schon zum neunten Mal stattfindet, ist vor allem die Demokratie im Europa des 21. Jahrhunderts, mit Schwerpunkt auf den Europawahlen. Johannis soll während seines Aufenthaltes den italienischen Premierminister Giuseppe Conte treffen und weiters einen Blumenkranz an der Gedenktafel des Herrschers Alexandru Ioan Cuza niederlegen, nahe dem Gebäude, wo dieser in seinen letzten Jahren zeitweilig gelebt hatte.

 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*