Jugend und Theater

Dienstag, 29. September 2015

Temeswar – Das Nationaltheater Temeswar hat sich zum Ziel die Förderung und Unterstützung von Jugendlichen zwischen 15 und 19 Jahren mit Hilfe des Theaters gesetzt. So ist das Projekt „Say It Now!“ (Sag es jetzt!) in Zusammenarbeit mit dem Ensemble „B. Valiente“ aus Oslo entstanden. Jetzt wurde auch die Webseite, die das Projekt begleitet, der Öffentlichkeit bekannt gemacht: www.sayitnow.ro. Im Rahmen des Projekts versuchen die Kulturinstitutionen die Kreativität und die Kommunikationsfähigkeiten der Jugendlichen mit Hilfe der Theaterkunst zu entwickeln, aber auch die Kommunikation zwischen den Generationen zu verbessern und die Gemeinschaft auf einige Themen, die die Jugendlichen bewegen, aufmerksam zu machen, wie Toleranz, Gewalt und Verlassenheit. Für die Jugendlichen, die am Projekt teilnehmen, ist es wichtig, dass sie dadurch lernen, das umzusetzen, was sie erträumen. Zu dem Kreativteam, das das Projekt durchzieht, zählen zwölf Mitglieder, Schauspieler, Choreographen, Komponisten u.a., davon zehn vom Nationaltheater und zwei von dem norwegischen Ensemble.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*