Julio-Iglesias am Sonntag in Temeswar

Donnerstag, 12. Mai 2016

Temeswar – Das Julio-Iglesias-Konzert am Wochenende schränkt den Zugang zum Freiheitsplatz ein und legt den Tram-Verkehr lahm. Das Konzert des Latin-Künstlers ist für Sonntag, den 15. Mai, um 18.30 Uhr geplant. Die Vorbereitungen fürs Konzert beginnen aber schon am Freitag, sodass der Zugang zum Freiheitsplatz schon einige Tage vor dem Musikevent eingeschränkt wird. Am Sonntag werden hier keine Straßenbahnen verkehren – der Temeswarer Nahverkehrsbetrieb RATT arbeitet derzeit an einer Verkehrsumleitung. Der 72-jährige Sänger kommt bereits zum zweiten Mal nach Temeswar. 2007 trat Julio Iglesias vor über 10.000 Zuschauern auf dem Gelände des Tineretului-Freibads auf. Diesmal kommt der Latin-Künstler zusammen mit seinem Sohn, Julio Iglesias Jr., der zur Eröffnung des Konzerts auftreten wird. Der spanische Sänger  gilt mit über 300 Millionen verkauften Tonträgern und 2600 Platin- und Goldschallplatten als einer der weltweit erfolgreichsten Einzelinterpreten. Die Eintrittskarten fürs Konzert in Temeswar haben Preise zwischen 135 und 330 Lei (Sitzplätze). Seit Anfang der Woche sind auch 500 Karten (Stehplätze) zum Sonderpreis von 65 Lei erhältlich.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*