Karrierediplomat als ICR-Direktor vorgeschlagen

Mittwoch, 26. Juni 2013

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Der Vorsitzende des Kulturausschusses des Senats, Georgică Severin (PSD), hat erklärt, dass der Ausschuss einen Karrierediplomaten als Präsidenten des Rumänischen Kulturinstituts (ICR) vorschlagen will. Das ist Lilian Zamfiroiu, der seit sieben Jahren Stellvertreter des rumänischen Botschafters bei der UNESCO ist. Dabei wird betont, dass es sich um einen Vorschlag der USL handelt. Der Vorschlag sollte gestern an das Ständige Büro gehen, dann sollte die Anhörung des Kandidaten im Kulturausschuss erfolgen und schon Mittwoch könnte es zur Abstimmung im Plenum kommen. Der Posten des ICR-Vorsitzenden war vakant geworden, nachdem Andrei Marga seinen Rücktritt eingereicht hatte.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*