Karten für das George-Enescu-Festival ab Montag erhältlich

Neuigkeiten zum Verkauf

Freitag, 13. Februar 2015

Bukarest (ADZ) - Die Eintrittskarten für die diesjährige Ausgabe des George-Enescu-Festivals, das zwischen dem 30. August und 20. September in der Hauptstadt stattfindet, können Montag ab 10 Uhr unter der Webseite eventim.ro oder im Netzwerk Eventim gekauft werden. Empfohlen wird den Musikliebhabern, die Karten online zu kaufen, da sie auf diese Weise bessere Chancen haben, Karten zu bekommen.
Zum ersten Mal führt Eventim beim George-Enescu-Festival „print@home“ ein: Durch dieses System können Abnehmer die Eintrittskarten zuhause ausdrucken, nachdem sie online bezahlt haben. Eine andere Neuigkeit ist das virtuelle Wartezimmer: Nach dem Windhundprinzip werden die Interessenten gebeten zu warten, bis ihnen der Zugang zu den Seiten gestattet wird, unter denen die Karten verkauft werden. Auf der Webseite des Festivals (http://www.festival enescu.ro/) gibt es einen Leitfaden mit Empfehlungen für Nutzer. Zu verkaufen sind 350 Tickets pro Konzert am Athenäum und 1600 Tickets pro Konzert im Großen Saal des Palais. Die Preise schwanken zwischen 40 und 160 Lei. Eine Person kann nicht mehr als acht Karten für ein Konzert kaufen. Ungefähr 2500 ausländische und 500 inländische Künstler nehmen heuer am Festival teil. Zu den Gästen der Mammutveranstaltung gehören u. a. Anne Sophie Mutter, Janine Jansen, Maria Joao Pires, Zubin Mehta, Agnes Baltsa und Elisabeth Leonskaja.

Kommentare zu diesem Artikel

éden ferenc józsefné, 17.02 2015, 00:57
bitte ich wünche eine karte die concert 05.09.2015 atheneum bucharest murray perraiha kathegory 1. danke schön mme éden

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*