Karwoche und Ostern

Programm der Ostermessen in Reschitza und Umgebung

Freitag, 25. März 2016

Reschitza – Donnerstag um 17 Uhr fand in der Dreifaltigkeitskirche in der Reschitzaer Neustadt die Abendmahlsmesse statt. Diese Messe wurde in der Maria-Schnee-Kirche in der Altstadt um 19 Uhr zelebriert. Die Kreuzweg-Andacht beginnt in der Neustadt heute um 15 Uhr, in der Maria-Schnee-Kirche der Altstadt wird sie zur selben Uhrzeit zelebriert. Die Auferstehungsmesse beginnt Samstag in der Altstadtkirche um 20.30 Uhr, in der Dreifaltigkeitskirche um 21 Uhr. Beiden Messen folgen Auferstehungsprozessionen. Eine Auferstehungsmesse wird Samstag um 21 Uhr auch in Franzdorf zelebriert.

Sonntag finden in der Altstadt die Ostermessen um 9 Uhr (ungarisch), 10 Uhr (deutsch) und 11 Uhr (rumänisch) statt, während die Messe von 17.30 Uhr dreisprachig zelebriert wird. In der Neustadt wird die Sonntagsmesse zu Ostern um 9 Uhr ungarisch und um 11 Uhr dreisprachig zelebriert. Sonntag werden Ostermessen auch in der Kirche von Weidenthal/Brebu Nou (13.30 Uhr), Wolfsberg/Gărâna (15 Uhr) und Franzdorf/Văliug (16.30 Uhr) zelebriert. Am Ostermontag finden in der Altstadt Messen um 9 Uhr (ungarisch), um 10 Uhr (deutsch) und um 12.30 (rumänisch) statt, am Nachmittag (17.30) wird eine dreisprachige Messe zelebriert. In der Neustadt von Reschitza/Reşiţa findet die ungarischsprachige Messe um 9 Uhr statt, während es um 11 Uhr eine dreisprachige Messe gibt. Montag um 11 Uhr wird eine Messe in Sekul/Secu zelebriert.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*