Kinderprogramm im Kulturzentrum

Donnerstag, 06. März 2014

Hermannstadt - Zwei Veranstaltungen für Kinder finden kommende Woche im Deutschen Kulturzentrum Hermannstadt statt. Das Programm am Mittwoch, dem 12. März, ist an die Vorschulkinder im Alter zwischen vier und sechs Jahren gerichtet. Aus leeren Plastikflaschen werden die Kleinen „niedliche Bienchen zum Aufhängen basteln, um den Frühling mit offenen Armen begrüßen zu können“. Etwas ältere Kinder, ab fünf Jahre, sind am Donnerstag, dem 14. März, zu einem Vorlesenachmittag eingeladen. Christine Manta Klemens, stellvertretende Schulinspektorin des Kreises Hermannstadt/Sibiu, wird die Geschichte „Das kleine Wutmonster“ von Britta Schwarz vorlesen. Ob und wie der kleine Marvin das Wutmonster loswird und seine gewohnte Ruhe findet, erfahren die Kinder am Ende der Geschichte. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 16 Uhr im Sitz des Kulturzentrums (Fleischergasse/Str. Mitropoliei 16). Der Eintritt ist frei. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per E-Mail in chronologischer Reihenfolge an bibliothek@kulturzentrum-hermannstadt.ro.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*