Kino unter freiem Himmel

Freitag, 18. August 2017

Kronstadt - Nach einer erfolgreichen 16. Ausgabe des Internationalen Filmfestivals „Transilvania“ (TIFF), die im Juni in Klausenburg stattgefunden hat, touren die beliebtesten Filme erneut im Sommer durch ganz Rumänien. Heute Abend kommt das beliebte Festival auch in die Stadt unter der Zinne. Bis zum 20. August wird jeden Abend ein Film gezeigt.
Ab 21.30 Uhr, wenn es dunkel wird, verwandelt sich der Marktplatz/Piaţa Sfatului in ein großes Open-Air Kino. Heute wird der Dokumentarfilm „Planeta Petrila“ (Regie Andrei Dăscălescu) gezeigt, am Samstag „Die Geschichte der Liebe“, der neueste Film von Radu Mihăileanu und am Sonntag der biographische Film „Dalida“ (Regie: Lisa Azuelos) über das Leben der großen Musiklegende.  Auch auf der Allee unter der Zinne können Kinofans Filme schauen. Bis einschließlich Samstag haben sie die Gelegenheit, an einem nächtlichen Picknick teilzunehmen und dabei die neuesten Kurzfilme zu sehen, die bei dem NexT Film Festival in Bukarest preisgekrönt wurden. Die Mission des Festivals ist, jungen und motivierten rumänischen Filmschaffenden zum Durchbruch zu verhelfen. Jeden Sommer touren die besten Filme durch mehrere Städte, wo sie in Gärten, Parks und auf Wiesen gezeigt werden. In diesem Jahr werden die Filme auf drei Sektionen eingeteilt: rumänische Kurzfilme, Oscar-gekrönte Filme und die beliebtesten Filme des NexT Film Festivals. Die Projektionen starten nach Einbruch der Dunkelheit.  Der Eintritt zu allen Filmen ist frei. Mehr Informationen unter www.tiff.ro und www.caravananext.ro.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*