Klaus Johannis bei Premier Victor Ponta

Mittwoch, 08. August 2012

Hermannstadt (ADZ) - Die Entwicklungsprojekte von Hermannstadt/Sibiu standen im Mittelpunkt des Gesprächs, welches Bürgermeister Klaus Johannis am Montag mit Premier Victor Ponta im Victoria-Palast geführt hat. Der Premier habe dem Hermannstädter Bürgermeister die volle Unterstützung der von ihm geleiteten Regierung bei der Umsetzung der Vorhaben zugesichert, teilt das Presseamt der Regierung mit. Laut Pressesprecherin des Rathauses haben Premier Ponta und Bürgermeister Johannis zu Themen der Politik und der Regierungsumbildung diskutiert. Im Rahmen der Gespräche bat Johannis den Premier, die Projekte Hermannstadts auch in Zukunft zu unterstützen, darunter den Bau eines neuen Kreiskrankenhauses, wofür es der Umwidmung eines Grundstückes bedarf.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*