Klausenburg erwartet über 300.000 Festivalgäste

„Untold“-Organisatoren erwarten Besucherrekord

Samstag, 05. August 2017

Bukarest (Mediafax/ADZ) – Klausenburg/Cluj-Napoca steht am Wochenende ganz im Zeichen elektronischer Musik: Das „Untold“-Festival geht in diesem Jahr bereits in die dritte Runde, und die Stadt am Somesch stellt sich auf einen Besucherrekord ein. 320.000 Gäste aus dem In- und Ausland werden die Einwohnerzahl bis Sonntag nahezu verdoppeln. Die Organisatoren erwarten 200 Künstler, die auf zehn Bühnen auftreten werden.

Die größte von ihnen, das „Dragon´s Nest“, befindet sich in der Cluj Arena. Rund 1200 Sicherheitskräfte sollen das Festivalgelände rund um das Stadion und den Zentralpark absichern. Das Budget beläuft sich auf 10 Millionen Euro,
Ein kleiner Teil des Gewinns soll in die Einrichtung zweier neuer steriler Patientenzimmer im örtlichen Krankenhaus investiert werden – insbesondere junge Leukämiepatienten sollen ab 2018 davon profitieren.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*