Klausenburg und Großwardein im Basketball-Halbfinale

Freitag, 03. Mai 2019

Hermannstadt (ADZ) - In der Play-Off-Runde der rumänischen Basketball-Liga haben sich U-BT Klausenburg und CSM Großwardein im Best-of-Five-Modus mit 3:0 gegen Steaua Bukarest (72:64, 71:68, 69:66) respektive Argeș Pitești (81:77, 74:73, 93:87) bereits für das Halbfinale qualifiziert. CSU Hermannstadt muss nach einem schwachen Spiel am Donnerstag, welches der amtierende Pokalsieger mit 64:56 bei Dinamo Bukarest verlor, am Sonnabend zu einem vierten Spiel antreten. Die ersten beiden Spiele gewannen die Hermannstädter 81:75 und 91:82.

Zu einem vierten Spiel kommt es auch zwischen SCM Universitatea Craiova und SCM Temeswar. Aktuell liegt Craiova 2:1 in Führung (69:71, 88:72, 90:78).
Im ersten Halbfinale empfängt Klausenburg am 11./13. Mai Großwardein.

 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*