Klausenburg und Steaua CSM im Pokal-Halbfinale

Mittwoch, 15. Februar 2017

Hermannstadt (ADZ) - In den ersten beiden Viertelfinalspielen des rumänischen Basketball-Pokals konnten sich die Favoriten Steaua CSM Eximbank und U-BT Klausenburg durchsetzen. Im Auftaktspiel des „Final 8“, welches in Hermannstadt ausgespielt wird, bezwangen die Bukarester mit 83:63 SCM U Craiova, Klausenburg siegte gegen Gastgeber CSU mit 88:70. Beide Mannschaften treffen im ersten Halbfinale am heutigen Donnerstag aufeinander. Die Teilnehmer des zweiten Halbfinals wurden am Mittwochabend in den Partien BC Mieresch gegen Phoenix Galatz und BC Temeswar gegen CSM Großwardein ausgespielt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*