Koalition teilt am 3. November weitere Unterstützung mit

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Nach der Sitzung der Regierungskoalition von Montag erklärte PSD-Vorsitzender Victor Ponta vor der Presse, es sei festgelegt worden, dass die Koalition gleich nach dem ersten Wahlgang, also am 3. November, zusammentreten wird, um über das weitere Vorgehen zu beschließen. Die Koalition stelle drei Präsidentschaftskandidaten – ihn, Călin Popescu Tăriceanu und Hunor Kelemen - man wolle festlegen, wie die Unterstützung für den Sieger im zweiten Wahlgang erfolgen soll. Ebenfalls am 3. November würde mitgeteilt, wer als Premier vorgeschlagen wird. Gleichzeitig solle die Zusammensetzung des Kabinetts für die Periode nach  dem 16. Dezember umrissen werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*