Kövesi erhält schwedischen Verdienstorden

Samstag, 05. November 2016

Bukarest (ADZ/Mediafax) – DNA-Chefanklägerin Laura Codruţa Kövesi wurde am Donnerstag in der schwedischen Botschaft in Bukarest mit dem Nordstern-Orden ausgezeichnet. Dieser wurde ihr vom Königshaus für ihre Bemühungen im Kampf gegen die Korruption und für mehr Transparenz zuerkannt. Schweden, so Kövesi, sei ein Vorzeigemodell für Korruptionsbekämpfung. Das Fehlen von Immunitäten und speziellen Privilegien sei beispielhaft. Alle Versuche, ihre Arbeit zu torpedieren, hätten auch weiterhin keinen Erfolg.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*