Konstanza hat interimistischen Bürgermeister

Dienstag, 09. Juni 2015

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Der stellvertretende Bürgermeister von Konstanza, Decebal Făgădău (PSD), wurde Montag von den Kommunalräten mit 16 Stimmen dafür und keiner Gegenstimme zum interimistischen Bürgermeister gewählt. Der Posten war vakant geworden, nachdem Radu Mazăre auf sein Amt verzichtete hatte, weil er sich in mehreren Prozessen zu verantworten hat. Vor seinem Antritt als stellvertretender Bürgermeister war Decebal Făgădău – er ist Ökonom von Beruf – Direktor des Naturwissenschaftlichen Museums Konstanza. Er will bis zu den Kommunalwahlen von 2016 interimistischer Bürgermeister bleiben.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*