Konzert und Lesung am Wochenende

Höhepunkte des Wandergesellentreffens 2016

Donnerstag, 28. Juli 2016

Wandergesellen und Compagnons auf dem Huetplatz in Hermannstadt bei der Eröffnung der Schauwerkstatt im Rahmen des Wandergesellentreffens 2016. Die Dame im Bild: Anda Ghazawi, Organisatorin von Seiten der Wandergesellenherberge Hermannstadt.
Foto: Eveline Cioflec

Hermannstadt – Zu einem Open-Air-Konzert mit der Wandergesellenband „Lads go buskin“ laden die Deutsche Gesellschaft e.V. und die Wandergesellenherberge Hermannstadt (Casa Calfelor Sibiu) am Samstag, dem 30. Juli, um 20 Uhr, im Innenhof der Brukenthalschule (Huetplatz Nr. 1) ein. Eingeladen wird auch zu einer Lesung des Wandergesellen und Schriftstellers Julian Letsche am Sonntag, dem 31. Juli, um 17 Uhr, vor der Wandergesellenherberge am Huetplatz Nr. 3. Das Konzert „3 Jahreszeiten + 1 Tag – Lieder und Geschichten von der Walz“ thematisiert das Wandergesellentum und führt auch Irish Folk im Programm. Die achtköpfige Band kommt aus Baden-Württemberg und die Mitglieder sind Handwerker und Handwerksgesellen, die selber „auf der Walz“ waren. Bei der Lesung stehen Letsches Romane „Auf der Walz: Die abenteuerliche Reise des Hannes Fritz“ und „Mit Stock und Hut“ im Mittelpunkt der Veranstaltung. Förderer der Veranstaltungen sind das Auswärtige Amt, die Allianz Kulturstiftung, die Stadt Hermannstadt sowie der Kreisrat Hermannstadt. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*