Korruption: Ex- Dekan zu langer Haft verurteilt

Donnerstag, 23. Februar 2017

Bukarest (ADZ) – Der frühere Dekan der Fakultät für Pharmazie der Konstanzaer Universität „Ovidius“, Prof. Dr. Gheorghe Ţarălungă, ist am Dienstag vom Landgericht Konstanza/Constanţa wegen Bestechlichkeit bzw. wiederholter Schmiergeldannahme zu acht Jahren und acht Monaten Freiheitsentzug verurteilt worden. Das Urteil ist nicht rechtskräftig, der Verurteilte kann dagegen Berufung einlegen. Der Universitätsprofessor war 2015 von einem griechischen Studenten angezeigt worden; die ermittelnden Korruptionsjäger fanden daraufhin heraus, dass Ţarălungă allein Januar 2015 von insgesamt zehn Studenten zwischen 200 und 600 Euro Schmiergeld kassiert hatte, um ihnen unrechtmäßig zum Überstehen diverser Prüfungen zu verhelfen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*