Kreisrat nimmt Anträge entgegen

Interessierte Hersteller können Stände am Bauernmarkt mieten

Dienstag, 12. Juni 2018

Hermannstadt - Die interessierten Hersteller landwirtschaftlicher Erzeugnisse im Kreis Hermannstadt/Sibiu, die einen Stand im Rahmen des Bauernmarktes an der Transilvania-Mehrzweckhalle anmieten wollen, sind eingeladen, ihre Antragsunterlagen vom 12. zum 22. Juni beim Hermannstädter Kreisrat in der Sporergasse/General Magheru einzureichen.

Als Belege fordert der Kreisrat die Eingabe eines Handelsausweises, aus dem die bislang verkauften Waren hervorgehen sollen sowie eine Ablichtung des Landwirtschaftsregisters für das Jahr 2018. Gleichzeitig müssen die Herstelleratteste für das zweite Semester des Jahres gestempelt und unterschrieben sein.

Die Auswertung und Auswahl der Hersteller werden entsprechend der mit dem Beschluss Nr. 92/2017 des Kreisrates angenommenen Betriebsordnung von einer Kommision abgewickelt, welcher Vertreter der Veterinär- und Lebensmittelbehörde sowie des Kreisrates angehören.

Die Ergebnisse der bevorstehenden Auswertung werden bis 29. Juni auf der Internetseite des Kreisrates veröffentlicht. Die für das erste Semester bereits zugelassenen Händler brauchen nur einen aktualisierten Antrag einreichen, sollten seit Dezember 2017 keine Änderungen betreffend die einzureichende Dokumentation eingetreten sein.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*