Krimiautoren in Rosenau

Workshops über neue Entwicklungen dieser Art von Literatur

Donnerstag, 14. Juni 2012

hib. Kronstadt - Das zweite Treffen des „Romanian Crime Writers Club“, der nationale Klub der Autoren von Krimi-Romanen und -Drehbüchern wird dieses Jahr in Rosenau/Râşnov mit Unterstützung des lokalen Bürgermeisteramtes stattfinden. An der Veranstaltung haben schon bedeutende Namen des Genres ihre Beteiligung angekündigt, zumal heuer 150 Jahre seit dem Erscheinen des ersten Krimis gefeiert werden.

Zwischen dem 18. und dem 24. Juni werden die Teilnehmer und Gäste sowohl verfilmte Klassiker sehen können (die „Bourne“ Trilogie) aber auch „Sherlock Holmes“ (2009), „Green Zone“ (2010) und andere mehr. Fans dieser Romane werden sich mit mehreren in- und ausländischen Autoren treffen, welche in Podiumsdiskussionen aus dem Nähkästchen plaudern werden, sich aber auch in mehreren Workshops über neue Entwicklungen dieser Art von Literatur austauschen wollen. Als bedeutender Gast wird Jim Mason Davis, Vorsitzender der „International Association of Crime Writers“, erwartet. Näheres über die Abläufe können von der Internetseite www.crimefest.ro abgerufen werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*