Kronstadt macht mit Tausenden Städten weltweit mit

Samstag, 23. März 2013

hib. Kronstadt - Zusammen mit Tausenden Städten weltweit, beteiligt sich auch Kronstadt/Braşov am 23. März an der „WWW Earth Hour“, eine Aktion, die dieses Jahr zum siebenten Mal stattfindet. Durch das Abschalten der elektrischen Beleuchtung zwischen 20.30 und 21.30 Uhr wird auf durch menschliches Fehlverhalten verschuldeten Klimawechsel und Energievergeudung aufmerksam gemacht.

Die Veranstalter der Aktion, meistens Lokalverwaltungen und Bürgermeisterämter, führen diese immer in Partnerschaft mit Umweltschützern oder Tierschutzvereinen durch. In Kronstadt ist es heuer ein Radfahrerverein, welcher auf dem mit Knicklichtern (auch Leuchtstäbe genannt) erhellten Marktplatz eine eigene Show darbieten wird. Es folgt ein Gitarrenkonzert und eine Illumination mit Kerzenballons. Den Abschluss der Veranstaltung wird die Gruppe „Hypnosis“ mit einem Feuerspektakel machen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*