Kronstadt mit den meisten Touristen in der Region Zentrum

Sonntag, 27. Juli 2014

Kronstadt - Im Mai dieses Jahres konnte der Kreis Kronstadt/Braşov unter den Kreisen der Wirtschaftsregion Zentrum die meisten Touristen verzeichnen. Laut den vom Kronstädter Statistik-Kreisamt veröffentlichten Daten, besuchten in jenem Monat 69.639 Touristen (41,7 Prozent der Ankünfte in die Region) den Kreis Kronstadt. Die nächsten Plätze belegen mit fast gleichen Zahlen die Kreise Mureş (34.649 Touristen) und Hermannstadt (34.534). Es folgen Harghita (10.329), Alba (10.170) und Covasna (7565). Kronstadt hat die Nase vorn auch was die Übernachtungen betrifft (130.994). In Mure{ wurden 69.260 Übernachtungen verzeichnet, im Kreis Hermannstadt 56.197.
Für die gesamte Region gilt ein leichter Zuwachs der Touristenzahl verglichen mit derselben Zeitspanne des Vorjahres. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer eines Touristen betrug zwei Tage – etwas geringer als im Mai 2013 (2,1 Tage).

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*