Kronstadt verpasst Sprung an die Spitze

Montag, 14. November 2016

Es war ein Derby wie eh und je, wenn sich die Fußballmannschaften aus Arad und Temeswar gegenüberstanden: Volle Ränge, Ausgeglichenheit in Spiel und Resultat, aber auch Ausschreitungen der Fans. UTA Arad und ASU Poli Temeswar trennten sich am Sonntag Nachmittag zum Abschluss des 16. Spieltages 1:1. Überaus spannend verliefen die Schlussminuten, in denen die Arader beim Stand von 0:1 einen zunächst verwandelten Strafstoß wiederholen mussten und den sie danach vergaben. Kurz vor Ende der Partie schafften die Platzherren in der ausverkauften Motorul-Arena doch noch den Ausgleich.

Das 0:0 gegen Râmnicu Vâlcea war das zweite torlose Unentschieden in Folge für Juventus Bukarest – trotzdem ist die Mannschaft aus dem Stadtteil Colentina nach wie vor Tabellenführer der zweiten rumänischen Fußballiga. Trotz guter Konjunktur hat der FC Kronstadt den Sprung an die Spitze nach einer 1:2-Niederlage in Clinceni verpasst. Die Kronstädter waren zwar kurz nach der Pause in Führung gegangen, doch die Mannschaft aus der Gemeinde bei Bukarest glich aus und schaffte dann in der 90. Spielminute auch noch den Siegtreffer. Ebenfalls in der Nachspielzeit holte sich Olimpia Sathmar alle Punkte gegen Chindia Târgovişte. Das einzige Tor der Partie erzielte Mădălin Tudoran in der ersten Minute der Nachspielzeit.

Nach der Demission von Eric Lincar bei Luceafărul Großwardein fand die Mannschaft aus Westrumänien wieder in die Erfolgsspur. Beim 3:1-Sieg gegen Metalul Reschitza fielen alle Treffer in der ersten Halbzeit, und der Gastgeber traf gleich zweimal von der Strafstoßmarke.

Der AS Berceni ist wahrscheinlich die zweite Mannschaft der zweiten Liga, die spätestens zur Winterpause den Spielbetrieb einstellt. Am Wochenende ist sie bei Dunărea Călăraşi nicht angetreten, und auch sonst stehen die Zeichen auf ein weiteres Forfait und den damit verbundenen Ausschluss aus der Liga. Treten sie am Wochenende gegen Unirea Tărlungeni nicht an, erfolgt der Ausschluss aus dem Ligabetrieb automatisch.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*