Kronstädter Oktoberfest

Mittwoch, 05. September 2018

Kronstadt - Am Donnerstag, dem 6. September, beginnt in der Stadt unter der Zinne die 10. Auflage des Oktoberfestes. Der Festzug mit Blasmusik startet ab 16 Uhr vom Marktplatz/Pia]a Sfatului. 15 Kutschen werden sich durch die Langgasse ins Bartholomä-Viertel begeben, auf das Gelände, wo früher das Munizipalstadion stand. Gegen 18 Uhr wird das erste Bierfass angezapft und das Oktoberfest kann beginnen. Zwei große Zelte (Wiesenzelt und Kronstadtzelt) mit einer Kapazität von ungefähr 11.000 Plätzen stehen bereit sowie der größte bisher in Kronstadt aufgestellte Unterhaltungspark für Klein und Groß. Die Veranstalter (Bonima SRL, der Deutsche Wirtschaftsclub Kronstadt, das Bürgermeisteramt Kronstadt) stellten auf einer Pressekonferenz am neuen Standort die letzten Neuigkeiten vor: Miss Oktoberfest gewinnt eine Reise nach München, der König des Biers gewinnt ein Erholungspaket, täglich werden die Kunden von 11 bis 24 Uhr erwartet, während der 11 Tage werden 10 Bands aus Deutschland auftreten. In diesem Jahr erwarten die Organisatoren 500.000 Teilnehmer, das bedeutet 150.000 mehr als im Vorjahr.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*