Kronstädter USL-Kandidaten

Ioan Ghişe, Titus Corlăţean und Gheorghe Gabor nicht nominiert

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Kronstadt - Obwohl die Nominierungen der Kandidaten für die bevorstehenden Parlamentswahlen nicht endgültig feststehen, kann man, zumindest im Falle der Kronstädter USL-Kandidaten, bereits von einigen Überraschungen sprechen. USL stellt in den zwölf Kronstädter Wahlbezirken (acht für die Abgeordnetenkammer und vier für den Senat) eine Kandidatenliste vor, in der die Nationalliberalen je drei Kandidaten für die beiden Parlamentskammern erhalten, während den Sozialdemokraten fünf Plätze zukommen: Vier für die Abgeordnetenkammer und einer für den Senat. Der übrig gebliebene Kandidatenplatz für die Abgeordnetenkammer steht der Konservativen Partei (PC) zu.

Auf der Kandidatenliste fehlen vorläufig die Namen des PNL-Senators Ioan Ghişe, des amtierenden Außenministers Titus Corlăţean, der auch Kronstädter Abgeordneter von der PSD ist, aber in einem Bukarester Wahlbezirk kandidieren soll, sowie der PNL-Abgeordnete Gheorghe Gabor.

Vorgeschlagen werden seitens der PSD für die Abgeordnetenkammer Constantin Niţă (Bezirk  Zărneşti-Predeal-Rosenau/Râşnov), Emil Niţă (Kronstadt, Innere Stadt), Ioan Adam (Kronstadt, Astra-Viertel-Noua) und Ioan Ochi (Săcele).Für den Senat kandidiert der stellvertretende Kreisratsvorsitzende Viorel Chiriac im Wahlbezirk Săcele-Rosenau. Die PNL schickt Sebastian Grap˛ ins Rennen (Senat, Wahlbezirk Fogarasch/Făgăraş-Zeiden/Codlea-Reps/Rupea), sowie Daniel Zamfir (Abgeordnetenkammer, Bezirk Fogarasch) und Mihai Donţu (Abgeordnetenkammer, Bezirk Reps).

Noch nicht festgelegt sind die Bezirke in denen der Arzt Marius Neculoiu und Ligia Marin kandidieren werden. Eine Stelle ist noch frei, möglicherweise, wie es heißt, reserviert für einen prominenteren Kandidaten, der von Bukarest aus nominiert wird. Gerüchteweise wird bereits der Name des Ex-Premiers Petre Roman genannt. Der Kronstädter PC-Filialechef Ioan Diniţă kandidiert für einen Platz in der Abgeordnetenkammer in Kronstadt, Wahlbezirk Astra-Metrom.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*