Kürtöskalacs-Fest in St. Georgen

Dienstag, 04. September 2018

Kronstadt - Die zweite Auflage des ungarischen Festes des Kürtöskalacs, des bei den Sachsen als Baumstriezel bekannten Gebäcks, findet an diesem Wochenende in Sankt Georgen/Sf. Gheorghe vom 7. bis 9. September statt. Die erste Auflage wurde vom Nachbarkreis Covasna organisiert. An der nun zweiten Veranstaltung beteiligen sich auch die Kreise Muresch und Harghita.

Der Vorsitzende des Kreisrats Covasna, Tamás Sándor, hat die Kronstädter Kreisinstitution anlässlich eines Treffens mit dem Kreisratsvorsitzenden Adrian Veştea und Bürgermeister George Scripcaru eingeladen, sich nächstes Jahr als Organisatoren an der dritten Auflage zu beteiligen. Auch wurden sie jetzt schon aufgefordert, mehrere Säcke Mehl für den größten Kürtöskalacs zur Verfügung zu stellen, der im Rahmen der Veranstaltung gebacken werden soll. An der ersten Auflage beteiligten sich rund 20.000 Personen, davon viele Besucher aus dem Kronstädter Kreis.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*