Kulinarische Tour

Mittwoch, 26. September 2012

hib. Kronstadt - Kochsendungen im Fernsehen sind sehr beliebt und sammeln eine beachtliche Zahl von Zuschauern vor der Flimmerkiste. Robert Maklowicz ist so ein Fernsehkoch, der seit 1998 seine eigene Sendung auf dem ersten Kanal des öffentlichen polnischen Fernsehens hat. Auf der Suche nach neuem Stoff für seine Reihe „Die kulinarischen Reisen von Robert Maklowicz“ besuchte er vergangene Woche das Burzenland und Kronstadt/Braşov, wobei er einen Tag auch in Törzburg/Bran verbrachte. Sein Gastgeber war Christian Macedonschi, Stadtrat seitens des Demokratischen Forums und Direktor des Vereins für Entwicklung des Tourismus im Kreis Kronstadt. Robert Maklowicz drehte zwei Tage lang seine Beiträge auf dem Marktplatz von Kronstadt, in der Schulerau/Poiana Braşov und in renommierten Gaststätten im Burzenland. Dabei besuchte der Starkoch auch Gemüsestände, prüfte Produkte und machte sich mit den Eigenheiten und Geschmacksrichtungen der Region vertraut. „Diese Sendungen stellen eine hervorragende Werbung für Kronstadt und die Region dar, wo gedreht wurde. Solch eine Präsenz ist von großer Bedeutung, da polnische Urlauber den Hauptanteil der Auslandsbesucher aus Osteuropa in Rumänien ausmachen“, erklärte Christian Macedonschi.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*