Kulturprojekte bis Ende April einreichen

Freitag, 24. März 2017

Hermannstadt – Die Projektanträge für die Kulturagenda 2017 nimmt das Hermannstädter Bürgermeisteramt infolge der Annahme des städtischen Haushaltes bis 20. April entgegen. Die interessierten Privat- und Rechtspersonen müssen ihre Anträge entsprechend den unter www. cultura.sibiu.ro veröffentlichten Richtlinien formulieren. Einzureichen sind die Projektanträge bei der Registratur am Sitz des Bürgermeisteramtes am Großen Ring/Piaţa Mare, Montag bis Donnerstag zwischen 8.30 Uhr und 15.30 Uhr und Freitag zwischen 8.30 Uhr und 13 Uhr. „Die Entwicklung der Stadt Hermannstadt/Sibiu ist seinem kulturellen und seinem wirtschaftlichen Treiben gleichermaßen zu verdanken. Folglich stellt die Unterstützung der Kultur in Hermannstadt eine Investition dar, welcher wir heuer 8 Millionen Lei zugute kommen lassen. Durch die zusätzlichen 1,4 Millionen Lei, die wir heuer in die Kultur investieren, wollen wir die Unterstützung der traditionellen Veranstaltungen fortführen und zusätzlich Projekte mit gastronomischem Charakter fördern, angesichts des Projektes Gastronomische Region Europas 2019. Desgleichen werden Maßnahmen gefördert, welche die Partnerschaft Hermannstadt-Luxemburg anlässlich des heuer begangenen 10-jährigen Jubiläums feiern“, so die Bürgermeisterin Astrid Fodor. Zusätzliche Informationen zur Kulturagenda sind unter 0269-208.812 oder bei der E-Mail-Adresse agendaculturala @sibiu.ro anzufragen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*