Kunstfestival in einer Wohnung

Donnerstag, 01. Februar 2018

ew. Kronstadt - Am Freitag, den 2. Februar, findet in Kronstadt/Braşov ein ungewöhnliches Festival statt. Ungewöhnlich deshalb, weil es nicht in einem Saal, sondern in einer 111 Quadratmeter großen Wohnung auf der Burggasse/Str. Castelului Nr. 15 stattfinden wird. Die Organisatoren, junge Kulturmanager aus Kronstadt, erwarten eine interaktive Veranstaltung, wo Publikum und Künstler in Dialog treten. Alle, die an zeitgenössischer Kunst interessiert sind, sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung startet um 16 Uhr. Bis spät nach Mitternacht stehen eine Elektrogitarre-Solo-Performance, eine kleine Illustrationsausstellung, kurze Theatermonologe, ein Konzert, Buchvorstellungen und ein Tanzworkshop auf dem Programm. Während der Veranstaltung wird ein Künstler Karikaturen der Anwesenden anfertigen. Der Eintritt ist frei. 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*