Kurzes Gespräch vor Investitur des neuen Präsidenten

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Am Mittwochabend trafen sich im Schloss Cotroceni der neugewählte und der scheidende Präsident, Klaus Johannis und Traian Băsescu, zu einer einstündigen Diskussion vor der offiziellen Mandatsübernahme durch Johannis am 21. Dezember. Es wird das einzige Gespräch dieser Art bleiben, denn Johannis schreibt auf seiner Facebookseite, das nächste Mal werde er Băsescu am Sonntag um 12 Uhr anlässlich der Investitur im Parlament sehen. Danach findet im Präsidentenbüro des Schlosses Cotroceni die Übergabe des Staatssiegels statt, der für die Verleihung des Ordens   „Stern Rumäniens“ notwendig ist.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*