Kurzferien zu Mariä Himmelfahrt beschlossen

Samstag, 22. Juli 2017

Bukarest (Mediafax/ADZ) – Nachdem der arbeitsfreie Tag Mariä Himmelfahrt in diesem Jahr auf einen Dienstag fällt, hat die Regierung beschlossen, für die öffentlichen Angestellten auch den Montag freizugeben, so dass zusammen mit dem Wochenende wieder ein Kurzurlaub entsteht. Der beginnt dann Samstag, den 12.August, der frei gegebene Montag bildet die „Brücke“ zum gesetzlichen Feiertag Mariä Himmelfahrt (15. August). Das wurde rechtzeitig gemacht, damit sich die Leute, die ans Meer oder ins Gebirge fahren wollen, darauf einstellen können. Nachgeholt wird der Arbeitstag am 19. August oder durch verlängerte Arbeitszeiten.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*