LafargeHolcim steigert Zement-Absatz

Donnerstag, 26. November 2015

Bukarest (ADZ) - Das Volumen des Zement-Absatzes der LafargeHolcim Gruppe ist in den ersten neun Monaten im Vorjahresvergleich um 15,3 Prozent gestiegen. Vor allem Bauaktivitäten im Umfeld von Bukarest haben diesen Zuwachs bewirkt, hieß es in einer Mitteilung der Gruppe. Die Zementpreise sind in diesem Zeitraum um 0,8 Prozent gesunken. Bei Aggregaten wurde ein Zuwachs von 72,3 Prozent bei sinkenden Preisen um 15,1 Prozent  verzeichnet. Die Gruppe LafargeHolcim ist durch die Fusion von Lafarge (Frankreich) und Holcim (Schweiz) entstanden. In Rumänien wurden die Aktiva von Lafarge an den irischen Zementproduzenten CRH verkauft. LafargeHolcim behielt die Holcim-Aktiva,  darunter die beiden Zementfabriken in Câmpulung und Aleşd.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*