Letztes Wochenende von Musica Barcensis

Samstag, 27. August 2016

Kronstadt - Nach 10 gelungenen musikalischen Wochenenden geht die diesjährige Veranstaltungsreihe „Musica Barcensis“ am Sonntag, dem 28. August, zu Ende. Am letzten Wochenende haben Musikliebhaber die Gelegenheit, am Samstag um 19 Uhr ein Konzert des Ensembles Quarto D’Oro bei der Martinsberger Kirche und am Sonntag um 17 Uhr ein Konzert des Ensembles Cantate Domino in der evangelischen Kirche Tartlau/Prejmer zu besuchen. Die 7. Auflage der Konzertreihe „Musica Barcensis” startete am 25. Juni. Die insgesamt19 Konzerte fanden in den evangelischen Kirchen von Neustadt/Cristian, Petersberg/Sânpetru, Rosenau/Râşnov, Weidenbach/Ghimbav, Tartlau, Zeiden/Codlea, Honigberg/Hărman, Wolkendorf/Vulcan und Kronstadt/Braşov (Bartholomäer Kirche und Martinsberger Kirche) statt. 230 Musiker aus 7 Ländern waren zu Gast. Veranstalter des Events sind die Stiftung für Kultur und Patrimonium „Forum AR-TE“, die evangelischen Kirchengemeinden A. B. Kronstadt, Bartholomä, Weidenbach, Zeiden, Neustadt, Wolkendorf, Honigberg, Rosenau, Petersberg und Tartlau mit Unterstützung der Stadtverwaltung Rosenau.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*