Lia Olguţa Vasilescu unter Hausarrest

Samstag, 02. April 2016

Bukarest (ADZ) - Die korruptionsverdächtige Bürgermeisterin von Craiova, Lia Olguţa Vasilescu, steht unter Hausarrest. Das Landgericht Bukarest lehnte am Donnerstag den Antrag der Antikorruptionsbehörde DNA auf U-Haft für die 42-jährige, im Verdacht der Bestechlichkeit, Geldwäsche und illegaler Wahlkampffinanzierung stehende PSD-Vizepräsidentin ab und ordnete stattdessen eine etwas mildere verfahrenssichernde Ermittlungsmaßnahme, bzw. 30 Tage Hausarrest an. Sowohl DNA als auch Vasilescu erklärten sich mit dem Urteil unzufrieden und kündigten Einspruch dagegen an. Der anwesenden Reporterschar sagte Vasilescu beim Verlassen des hauptstädtischen Polizeiarrests, dass hierzulande offensichtlich „jede gute Tat bestraft“ werde.

Kommentare zu diesem Artikel

Sraffa, 05.04 2016, 00:47
@Ottmar : Den Schmarrn den deda von dia gübst glaaaaabst jo selbs nit!
Ottmar, 04.04 2016, 17:40
Sraffa du hast den Brocken den ich dir hingeworfen habe aufgenommen. „Annaliiiese“ Danke.
Ja du hast recht aber es bestätigt meine Meinung von deiner Beschränktheit dass zu der Sache nichts sagen kannst. Ja wie mancher Mitschreiber hier schon erwähnt hat ist sogar dein Google Wissen beschränkt denn du weist nichts über Bayern prosperierenden Staat und die großzügige soziale Hilfe die wir tausenden von Rumänen und Kriegsflüchtlingen geben. Leb du nur in deinem ach so schönen Rumänien umsorgt von korrupten Politikern wie Ponta, Vasilescu, Ioannis….. Ioannis hat das Glück des späten Politikers sonst wäre er auch in den Panama Papers aufgetaucht wo kein Bayerischer Politiker zu finden ist!!! Aber Typen wie Poruschenku, Putin, Messi… aber kein Fußballer des glorreichen FC Bayern. Alles aufgedeckt und analysiert von einer Bayerischen Zeitung mit Namen Sueddeutsche Zeitung.
Sraffa, 04.04 2016, 14:06
@Ottmar : Danke Ottmar für Ihre Diagnose. Aber das Wort "analysieren" stammt von "Analyse" und wird immer mit "y" geschrieben und nicht mit "i" , es geht ja hier nicht um Rektaleinführungen oder andere Bayuvarische Spezialitäten sondern um Analytisches ! Und ich bin für Sie "Sraffa" und habe rein gaaaaaaaaar nichts mit "Helmut" zu tun, sowenig wie Ottmar mit Robert Bosch.
Ottmar, 04.04 2016, 09:58
Sraffa oder Helmut das weis man meistens nicht ,macht aber nichts aber dieser Kommentar zeigt allen Lesern hier dass du einfach nur blöd bist und nichts zur Sache sagen kannst weil ein Rumäne nicht fähig ist eine sache zu analisieren denn dazu gehört gelegentliches rechnen und manchmal höherwertige Infinitesimal Mathematik..
Sraffa, 04.04 2016, 02:07
@Ottmar: Danke daß Sie meine Provokation aufgenommen haben. Eigentlich wollte ich nur testen ob Sie noch Schnappreaktionen zeigen. Man sagt ja "getroffene Hunde bellen".
Die Politiker der Bayuvaren tun sich ja wieder in Europa mit Ihrer "Fremdenangst" genauso wie die Ungarn so gerne hervor obwohl ihre Region von den "Fremden" eindeutig am Allermeisten profitiert !
Ottmar, 03.04 2016, 21:57
@Besucher Wegen Sraffa. Es macht auch wirklich Spass mal so richtigen Blödsinn zu lesen und diesen dann zu kommentieren.
Ottmar, 03.04 2016, 21:54
@Beobachter "schöne Olguta" habe ich von Manfred übernommen. Ich bin erst Mitte dieser Woche wieder in Rumänien. In DE schaue ich definitiv keinen rumänischen TV-Blödsinn. Arte, PHÖNIX ARD Br3 ZDF... sind besser. Darum kenne ich das Gesicht dieser Rum. Politikerin nicht.
Beobachter, 03.04 2016, 20:38
...im Übrigen verlese ich mich wohl, wenn ich "schön" und "Olguta" in einem Zusammenhang finde...
Beobachter, 03.04 2016, 20:36
@ Ottmar...laß' Dich nicht von Sraffa provozieren, hier im Forum wissen doch alle, daß er seine Minderwertigkeitskomplexe durch mitunter eindeutig rasch nachgelesenes "Wissen" kompensiert bzw. es versucht, wenn auch zum Teil recht ungelenk. Solche Streber sind doch unterhaltsam.
Ottmar, 03.04 2016, 13:50
Manfred die beiden Artikel gehören zusammen. So wie ich April April über die Gefangennahme von der schönen Olguta als Aprilscherz abgetan habe, so hat jetzt dieser Artikel diesen Aprilscherz bestätigt. Vielleicht hat das jetzt Sraffa verstanden und folgt meinem Rat wenn man nichts versteht einfach einmal die Fresse halten.

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*