Literaturfestival in Jassy beginnt heute

Nobelpreisträgerin Herta Müller auch dabei

Mittwoch, 01. Oktober 2014

Bukarest (ADZ) - Das größte und wichtigste Literaturfestival hierzulande wird heute eröffnet: Während der zweiten Auflage des Internationalen Literaturfestivals (FILIT) in Jassy/Iaşi wird die Hauptstadt der Moldau zum Treffpunkt für 300 in- und ausländische Experten der Welt- und rumänischen Literatur, darunter Schriftsteller, Übersetzer, Literaturkritiker, Herausgeber, Kulturmanager und -journalisten. Den Auftakt zum Festival macht der britische Autor David Lodge.

Zu den Höhepunkten der fünftägigen Großveranstaltung gehört das Treffen der Literaturnobelpreisträgerin mit Banater Abstammung Herta Müller mit dem Schriftsteller Ion Vianu. Die Diskussion moderiert der Lyriker und Übersetzer Ernest Wichner, Direktor des Literaturhauses Berlin. Ebenfalls dabei sind der mexikanische Schriftsteller Guillermo Arriaga, Mircea Cărtărescu und Norman Manea. Die Veranstaltungen finden in fünf Sektionen statt, darunter die FILIT-Abende im Nationaltheater, Konzerte, die Treffen mit den Schriftstellern vor dem Kulturpalast u. a. Heuer wurde das Festival unter der Schirmherrschaft der Vertretung der Europäischen Kommission in Rumänien organisiert. Weitere Informationen findet man unter www.filit-iasi.ro/.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*