Lohnanhebungen im Lehrwesen schon ab Dezember?

Samstag, 19. September 2015

Bukarest (ADZ) - Nach Angaben von Bildungsminister Sorin Câmpeanu will die Regierung Gehaltsanhebungen im Lehrwesen möglichst noch im laufenden Jahr bzw. zum 1. Dezember in Kraft treten zu lassen, sofern die nötigen Haushaltsmittel bereitgestellt werden. Câmpeanu war am Donnerstag mit Vertretern der Branchengewerkschaften zusammengetroffen, die anlässlich der Verhandlungen zum neuen Lohngesetz im Staatssektor eine 20-prozentige Gehaltsaufstockung für die im Lehrwesen Beschäftigen gefordert hatten. Câmpeanu stellte klar, dass die Regierung derzeit „nicht mehr als eine 10-prozentige Lohnerhöhung“ ab Dezember anbieten könne, gegen weitere Gehaltsanhebungen im Lehrwesen jedoch nichts einzuwenden habe, sofern der künftige Haushalt es zulasse.

Kommentare zu diesem Artikel

Kritiker, 19.09 2015, 09:51
Woher soll das Geld für diese Lohnanhebungen kommen? Wo wird dann eingespart, beim Gesundheitswesen oder der Bildung?

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*