Lucian-Blaga-Universität: Nachhilfestunden in Rumänisch

Donnerstag, 08. Dezember 2016

Hermannstadt – Die Abiturienten des Jahres 2017, die sich im Verlauf ihrer bisherigen akademischen Laufbahn nicht so recht mit der rumänischen Sprache und Literatur haben anfreunden können oder jene, die ihre Kenntnisse weiter verbessern wollen, haben nun die Gelegenheit, dies im Rahmen einer Workshopreihe in der Hermannstädter Lucian-Blaga-Universität zu tun. Das Department für Romanische Studien im Rahmen der Fakultät für Geisteswissenschaften bietet kostenlose Vorbereitungskurse für die Schüler der 12. Klassen im Hinblick auf die kommende Abiturprüfung an. Die Kurse verlaufen abschnittsweise und decken die drei Themen der schriftlichen Prüfung ab, beabsichtigen die ausgiebige Wiederholung des Lehrstoffes sowie die Klärung und Lösung mehrerer konkreter Probleme, mit denen sich die Abiturienten oft während der Prüfung auseinandersetzen müssen.

Die Kurse werden am Sitz der Fakultät für Geisteswissenschaften in der Schewisgasse/Bulevardul Victoriei 5-7, 1. OG, Saal 45 abgehalten. Die interessierten Schüler werden vom 9. Dezember zum 20. Mai jeden Freitag zwischen 16 und 19 Uhr unterrichtet, wobei die Einschreibungen für jede der Einheiten, jeweils einen Tag vor dem geplanten Datum, bei der E-Mail-Adresse alina.bako@ulbsibiu.ro zu erfolgen haben. Unter der Leitung von Dd. Andrei Şerban, Dr. Carmen Opri{or, Dr. Monica Borş und anderen werden sich die zukünftigen Abiturienten mit Themen wie Rhetorik und Argumentation, Literarische Epochen und Strömungen, Wortschatz, Stilistische Analyse eines literarischen Textes und vielen anderen auseinandersetzen. Zusätzliche Informationen zum Programm sowie den Kursinhalten können bei der Internetadresse www. ulbsibiu. ro erfahren werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*