Ludovic Orban kandidiert für Vorsitz der PNL

Mittwoch, 15. Februar 2017

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Der frühere PNL-Abgeordnete Ludovic Orban hat offiziell seine Absicht bekanntgegeben, für den Vorsitz der PNL zu kandidieren. Er wurde erstinstanzlich in der angeblichen Schmiergeldaffäre im Zusammenhang mit seiner Kandidatur als Oberbürgermeister von Bukarest bereits freigesprochen. Er wolle der Partei, der er angehört, „Identität, Kraft und Glaubwürdigkeit“ verleihen, sagte Orban. Die Partei solle ohne Einflüsse von außen funktionieren, er wünsche sich aber eine Partnerschaft mit Präsident Klaus Johannis. Die PNL hat entschieden, dass der nächste Vorsitzende bis Juni durch eine Basiswahl bestimmt wird, weitere Kandidaten sind Cătălin Predoiu und Alin Tişe.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*