Luther-Musicals in Siebenbürgen

Mittwoch, 19. Oktober 2016

Kronstadt - Anlässlich des Reformationsjahrs 2017 kommen zwischen dem 23. und dem 28. Oktober mehrere Luther-Musicals in Siebenbürgen zur Aufführung. Die Veranstaltungen finden in Petersberg/Sanpetru, Angyalos/Angheluş, sowie Kronstadt/Braşov, Fogarasch/Făgăraş und Schäßburg/Sighişoara statt. In den Musicals werden die wichtigsten Ereignisse im Leben Martin Luthers (Gewitter, Eingang ins Kloster, Universität, Reichstag, Wartburg u.a.), bzw. seiner Frau Katharina (Klostereintritt, Ringen um reformatorische Schriften, Flucht aus dem Kloster, Heirat mit Martin Luther u.a.) gezeigt. Darsteller und Sänger sind das – um Kinder- und Jugendstimmen ergänzte –Gospelkombinat Nordost aus Greifswald (Deutschland).

Die Texte stammen von Stephanie Schwenkenbecher, für die musikalische Leitung ist Nicole Chibici-Revneanu zuständig. Die Konzerte finden in der Evangelischen Kirche A.B. Petersberg (am Sonntag, dem 23.10. um 16 Uhr), in der Klosterkirche Schäßburg (am Montag, dem 24.10. um 17 Uhr), in der Schwarzen Kirche Kronstadt (am Dienstag, dem 25.10. um 12 Uhr), in der Evangelischen Kirche A.B. Zeiden/Codlea (am Dienstag, dem 25.10., um 17 Uhr), in der Evangelischen Kirche A.B. Fogarasch (am Mittwoch, dem 26.10. um 17 Uhr) und in der Reformierten Kirche Angyalos (am Donnerstag, dem 27.10. um 18 Uhr) statt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*