Mehr Pkw-Zulassungen im vierten Quartal

Freitag, 07. Februar 2014

Bukarest (ADZ) - Im vierten Quartal 2013 ist im Vergleich zu demselben Zeitraum 2012 die Anzahl der Neuzulassungen bei Pkw um 1,9 Prozent auf 72.434 gestiegen. Bei Mopeds und Motorrädern wurde ein Zulassungsrückgang von 6,2 Prozent verzeichnet, bei Autobussen und Kleinbussen waren es 53,9 Prozent weniger, teilte das Nationale Institut für Statistik INS in Bukarest mit. In derselben Zeitspanne wurden bei Straßenfahrzeugen für Gütertransporte weniger Zulassungen gemeldet und zwar 0,4 Prozent weniger bei Lastkraftwagen, 32,8 Prozent weniger bei Zugmaschinen und 12,0 Prozent weniger bei Anhängern. Im Vergleich zum Vorquartal gab es im vierten Quartal 11,4 Prozent weniger Zulassungen bei Straßenfahrzeugen für Personentransporte und 2,0 Prozent weniger für Gütertransporte.
Im  Gesamtjahr 2013 betrug der Zuwachs bei Zulassungen von Straßenfahrzeugen für Personentransporte im Vergleich zu 2012 rund 15,4 Prozent, während es bei Neuwagen für Gütertransporte nur plus 2,2 Prozent waren.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*