Mehrwertsteuer für Kulturgüter soll gesenkt werden

Mittwoch, 13. Mai 2015

Bukarest  (ADZ) - Die Mehrwertsteuer für eine Reihe von Kulturgütern soll ab kommendem Jahr auf fünf Prozent sinken. Kulturminister Ionuţ Vulpescu hat am Dienstag einen Abänderungsantrag für das Steuergesetz im Abgeordnetenhaus eingereicht, demzufolge die Mehrwertsteuer nicht nur für Bücher, sondern auch für Zeitungen und Zeitschriften, Museumseintritte, Kinobesuche, Kulturveranstaltungen, Ausstellungen, Zoos, botanische Gärten, Sportveranstaltungen u. a. auf fünf Prozent gesenkt werden soll.  Laut Vulpescu ist hierfür der nötige fiskalische Spielraum gegeben. Mit der Maßnahme soll die Teilnahme am Kulturgeschehen besonders für junge Leute erleichtert werden, so Vulpescu.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*