Messe für Pressekarikatur und Satire

Freitag, 05. Oktober 2018

Temeswar - Live erstellte Karikaturen, Ausstellungen und Begegnungen mit Künstlern aus aller Welt – das alles steht auf dem Programm der sechsten Auflage der Internationalen Messe für Pressekarikatur und Satire zwischen dem 5. und 7. Oktober in Temeswar/Timişoara.

300 Künstler aus 60 Ländern von sechs Kontinenten der Welt beteiligen sich daran. Unter den Ehrengästen befinden sich auch Mikhail Zlatkovski aus Russland, einer der am meisten ausgezeichneten Karikaturisten der Welt, Vladimir Kazanevski aus der Ukraine und der Kunstkritiker Antonio Calderon de Jesus. Auch zahlreiche Schauspieler, Sportler und bekannte Persönlichkeiten aus Rumänien wurden zur Messe eingeladen.

Die Messe findet in der Theresienbastei statt. Interessante Karikaturen und Satirezeichnungen werden dabei ausgestellt. Die Besucher werden die internationalen Künstler auch direkt beim Arbeiten beobachten können. Zahlreiche kostenlose Karikaturen werden zu diesem Anlass den Besuchern angeboten.
Veranstalter der Messe ist der Temeswarer Künstler Ştefan Popa (Popa´s). Der berühmte Karikaturist wird die Messe im Raum des Popa´s-Museums, ebenfalls in der Theresien-Bastei zu finden, eröffnen. Die feierliche Eröffnung findet heute um 16 Uhr, statt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*