Milchskandal: Premier Ponta schasst Verbraucherschutz-Chef

Ţurcanu wegen mangelnden Professionalismus entlassen

Freitag, 15. März 2013

Bukarest (ADZ) - Kaum 48 Stunden, nachdem er sich weigerte, die in den Aflatoxin-Skandal verwickelten Molkereien und Milchverarbeiter bekannt zu geben, ist der ins Kreuzfeuer der Öffentlichkeit geratene Chef der Nationalen Sanitär-Veterinär Behörde (ANSVSA) sein Amt los: Premier Ponta stellte Mihai Ţurcanu am Mittwoch wegen „mangelnden Professionalismus“ frei, auch soll die gesamte Leitung der Verbraucherschutzbehörde neu besetzt werden.

Ţurcanu war wegen seiner Geheimniskrämerei im Eklat um die mit Pilzgiften belastete Milch unhaltbar geworden. Die heimischen Verbraucher sind indes nach wie vor völlig verunsichert, da sie immer noch nicht wissen, welche Produkte und Hersteller zeitweilig gemieden werden sollten. Künftig gelte es, den Menschen „klare Auskünfte“ zu geben, dies sei schließlich auch im Interesse der Branche, so der Regierungschef. Er werde „Radikalmaßnahmen“ gegen all jene ergreifen, die gegen geltende Standards verstoßen, schließlich dürfe keineswegs der Eindruck entstehen, „dass wir nichts mehr konsumieren können“.

Gemeinsam mit Agrarminister Constantin werde man eruieren, was bei der Verbraucherschutzbehörde „schief gelaufen“ sei, die neue Leitung habe diese Mängel umgehend zu beheben. Allerdings stehen der ANSVSA weiterhin schwere Tage bevor: Am Mittwoch brach nämlich ein neuer Lebensmittelskandal aus – diesmal um mit Antibiotika belastetes Putenfleisch

Kommentare zu diesem Artikel

Norbert, 17.03 2013, 18:24
Herr Helmut ,sie müssen eine lange Zeit mit Rumänen verbracht haben ,oder auch noch verbringen. Bei denen ist das so. Die reden wie sie, Menschen mit du an. Ohne das sie es angeboten bekommen haben. Ich habe ohnen das du nicht angeboten. Sie können es aber ruhig weiterschreiben. Sie sind halt ein romaniesierter Deutscher, und da macht man halt eine Ausnahme. Ich dagegen sieze sie ,wie sich das gehört.
Manfred, 16.03 2013, 18:23
Norbert,das Begrüßungslied bitte nicht vergessen:Tri tra trullala,der Kasper,der ist wieder da...
Norbert, 16.03 2013, 18:17
Im Sommer werde ich mich mit dem ZIGEUNERKÖNIG VON Herrmannstadt treffen. Damit wir die übergabe mal konretiesieren.Mit diesen Nichtskönnern kommen wir ja gar nicht weiter.
Siegrid, 16.03 2013, 02:29
Und wieder hat es Norbert mit dem
Alko...hol mir noch eine!
"Trinken tuen Rumänen wenig bis gar keine Milch. Die Schnapsflasche steht dort bei den meisten rund um die Uhr griffbereit."
...bereit? breit? Das ergibt Sinn. Breit vom Alkohol, Norbreit.
Sie sind ja randvoll - mit Pauschalurteilen bis Unterkante Oberlippe , Norbreit, äh, Norbert.
Helmut, 15.03 2013, 20:05
@Rudi......in der Politik muß man schon etwas differenzieren.Ich glaube,daß hast Du schon in der Schule gelernt oder nicht?.Wo die PDL/PNL und die PC stehen,ist mir bekannt.Darum unterstütze ich auch die PSD in vielen Fragen.Diese Partei zeigt das sie lernfähig ist . Hoffe sehr,daß die PSD in Zukunft mit anderen Partnern koalieren kann/ wird.
Helmut, 15.03 2013, 19:55
@ Norbert......auf Grund Deiner letzten Beiträge muß ich annehmen,daß Du wieder Deine Therapiestunden beim Psychiater geschwänzt hat.Hast Du eigentlich dem Arzt erzählt,daß Dich Deine Mutter nicht mit Muttermilch ,sondern mit Alkohol gesäugt hat????
Norbert, 15.03 2013, 16:33
Trinken tuen Rumänen wenig bis gar keine Milch. Die Schnapsflasche steht dort bei den meisten rund um die Uhr griffbereit.
Norbert, 15.03 2013, 16:21
Der Helmut aus dem letzten Glied schreibt das Wort Politiker. Er meint wohl Verbrecher Korupte Verbrecher, Diebe .Wie immer sind die aus dem letzten Glied zu nichts fähig auch nur annähernd an die Wahrheit zu kommen.Rumänische Politiker gibt es nur ganz wenige .In europa wissen alle das. ob die Viererbande dies Wahrnimmt ist genau so unwichtig wie Rumänische Politiker. Wir alle wissen über Rumänien bescheid.
Rudi, 15.03 2013, 16:19
@Helmut, die sind doch auch vom gleichen Schlag, und der Politik unterstellt, da mach ich keinen Unterschied !!!!! Willst Du noch behaupten, das ich mit dem schmiergeld auch nicht recht habe!?? Und was hat mein Kommentar mit dem Norbert zu tun???
Ob Deine Beiträge inhaltlich wertvoller sind, das bezweifle ich, ich brauch dir ja nicht zu sagen, wo PDL steht, oder....?
Helmut, 15.03 2013, 14:31
@Rudi.....schon wieder ein äußerst blöder Beitrag. Du und Dein Freund Norbilein sind wirklich von allen guten Geistern verlassen.Was können die Politiker dafür,wenn der Chef der Nationalen Veterinärbehörde falsch gehandelt hat.Herr Ponta und die damit die Politik,hat rasch und richtig gehandelt.

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*