Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen

Samstag, 05. April 2014

Bukarest (ADZ) - 230.000  Lkws  bräuchte man für die Ablagerung von fünf Millionen Tonnen Lebensmittel. Diese Riesenmenge wird in Rumänen jährlich weggeworfen, ein Viertel der Produkte wird nicht einmal aus der Verpackung entfernt. Auch wenn viele von Armut betroffen sind, erreicht die Verschwendung hohe Niveaus: Im Durchschnitt werden hierzulande 100 Kg Essen pro Kopf jährlich weggeworfen. Laut der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) liegt der Durchschnitt europaweit noch höher: Ein Europäer entsorgt ungefähr 180 Kg Essen als Abfall, insgesamt landen jährlich 90 Millionen Tonnen Lebensmittel auf dem Müll.

Kommentare zu diesem Artikel

Sraffa, 08.04 2014, 01:12
Die Verschwender kann man ruhig beim Namen nennen : Es sind die großen Handelskonzern

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*