Minderheiten fordern Entlassung von Vâlcov

MdP Ovidiu Ganț verurteilt Attacken auf DFDR

Mittwoch, 05. September 2018

DFDR-Abgeordneter Ovidiu Ganț

Hermannstadt (ADZ) - Infolge des Facebook-Beitrags von Darius Vâlcov, dem Berater von Premierministerin Viorica Vasilica Dăncilă, in dem suggeriert wird, dass das Demokratische Forum der Deutschen in Rumänien (DFDR) eine nationalsozialistische Organisation sei und Staatspräsident Klaus Johannis mit Hitler-Schnurrbart dargestellt wurde, schilderte der DFDR-Abgeordnete Ovidiu Ganț am Montag in der statutär versammelten Fraktion der nationalen Minderheiten die wiederholten Attacken gegen die deutsche Minderheit. Er forderte die Fraktionsmitglieder auf, Premierministerin Dăncilă ein Protestschreiben zu senden, in dem die Entlassung von Vâlcov als Berater verlangt wird.

Die bei der Sitzung anwesenden Abgeordneten haben einstimmig beschlossen, einen solchen Brief an die Premierministerin zu schicken. Auch sprachen sie sich für uneingeschränkte Solidarität aus, wenn eine in der Fraktion der nationalen Minderheiten vertretene Organisation angegriffen wird.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*