Ministerium will 2900 Reservisten einstellen

Freitag, 23. Dezember 2016

Bukarest (ADZ) - Das Verteidigungsministerium will im kommenden Jahr 2900 „freiwillige“ Reservisten anstellen. Laut Verteidigungsminister Mihnea Motoc geht es hierbei zunächst um ein Ausbildungsprogramm von drei bis vier Monaten, gefolgt von periodischen Wiederholungskursen von ein bis zwei Wochen. In diesem Zeitraum würden die Reservisten rund 10 Prozent des üblichen Lohns erhalten. Laut der Nachrichtenagentur Mediafax werden zurzeit noch die Gesetzesnormen für das Programm ausgearbeitet.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*