Mircea Băsescu hat Haft angetreten

Samstag, 18. Juni 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) – Nachdem das Berufungsgericht Konstanza Mircea Băsesecu, den Bruder des Ex-Präsidenten Traian Băsescu, rechtskräftig zu vier Jahren Gefängnis verurteilt hat, musste dieser Donnerstag seine Haftstrafe in der Anstalt Poarta Albă antreten. Der Geschäftsmann und Taufpate im Anghel-Clan wurde verurteilt, weil er von diesen Leuten Geld angenommen hat, um durch Einflussnahme Sandu Anghel, genannt Bercea Mondial, vor dem Gefängnis zu bewahren. Experten haben ausgerechnet, dass Mircea Băsescu nicht länger als vier Monate einsitzen wird: Er ist über 60 Jahre alt, somit wird ihm ein Drittel der Strafe erlassen, abgezogen wird ihm auch die Untersuchungshaft und der Hausarrest.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*